Geltungsbereich

Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen regeln das Rechtsverhältnis zwischen Metalclay S&B GmbH (Verkäuferin) und ihren Kunden (Käufer) die über den Onlineshop abgeschlossen werden. Diesen AGB entgegenstehenden Bestimmungen des Käufers werden hiermit ausdrücklich ausgeschlossen. Metalclay S&B GmbH behält sich das Recht vor, diese AGB jederzeit zu ändern. Massgebend ist jeweils die zum Zeitpunkt der Bestellung geltende Version.

Vertragsabschluss

Der Vertrag zwischen dem Kunden und Metalclay S&B kommt erst durch einen Auftrag des Kunden und dessen Annahme durch Metalclay S&B zustande. Der Auftrag des Kunden erfolgt in der Regel via Online-Shop. Metalclay S&B nimmt den Auftrag an, indem sie dem Kunden eine Rechnung für die VorauszahMetalclay S&B GmbH verkauft dem Kunden die im Online Shop angebotenen Waren zu den unten aufgeführten Liefer- und Versandbedingungen.lung zustellt.

Produkte und Preise

Sämtliche Angaben zu den Waren, die der Kunde im Rahmen des Bestellvorganges erhält, sind unverbindlich. Alle technischen Informationen zu den einzelnen Waren beruhen auf den Angaben der Hersteller und sind in diesem Rahmen verbindlich.

Alle im Onlineshop publizierten Verkaufspreis e stellen Endpreise dar in Schweizer Franken inklusive Mehrwertsteuer.

Es gelten die Preise zum Zeitpunkt der Bestellung. Irrtum bei der Preisangabe vorbehalten. Metalclay S&B behält sich vor die Preise der angebotenen Produkte und Dienstleitstungen jederzeit zu ändern. Massgebend für das Zustandekommen des Kaufvertrags ist der Preis im Onlineshop zum Zeitpunkt der Bestellung.Mindestbestellmenge: Fr. 30.-.

 

Zahlung

Lieferung erfolgt nach Vorauskasse oder Barzahlung bei Abholung. Ausnahmen sind individuell vereinbarte Zahlungsbedingungen mit Rabatt-Kunden.

 

Bei Zahlungsverzug werden ab der 2. Mahnung Fr. 20.- Bearbeitungsgebühren in Rechnung gestellt.  
Ausserdem verfällt jeglicher gewährte Rabatt auf die Ware bei der 2. Mahnung, es wird somit der gesamte Betrag geschuldet.
Sämtliche Inkassogebühren (Betreibungsgebühren, gerichtliche Verfahrenskosten etc.) fallen zu Lasten des Käufers.

 

Rückgaberecht

Getätigte Bestellungen sind verbindlich und können seitens des Käufers nicht mehr annuliert oder geändert werden.

Werden 

Lieferung

Die Mindestbestellmenge beträgt  Fr. 30.- Die Lieferung erfolgt in der Regel innerhalb 1-4 Tage nach Eingang der Zahlung.

Unser Vertrag ist erfüllt, sobald wir das Paket der Post zum Transport übergeben haben. Die Lieferung erfolgt auf Risiko des Käufers. 

 

Versandkosten Schweiz/Liechtenstein:

Versandkostenfreie Lieferung, ab einem Bestellwert von Fr. 120.- verschicken wir die Bestellungen per B-Post. Es kann die Option A-Post oder Signatur (Lieferung gegen Unterschrift) für einen Aufpreis von jeweils Fr. 2.- gewählt werden.

Versandkosten für Bestellungen unter Fr. 120.-

B-Post Fr. 7.-  / plus Signatur Fr. 9.- 
A-Post Fr. 9.- / plus Signatur Fr. 11.- 

A- und B-Post Pakete sind bei Verlust, Beschädigung oder fehlender Zustellung bis maximal Fr. 500.- durch die Post versichert.  Nicht versichert ist ein Diebstahl aus dem Briefkasten oder dem vereinbartem Ablageort des Empfängers. 

Bei dem Zusatz Signatur wird das Paket durch die Post nur gegen Unterschrift ausgehändigt. Versicherungssumme beträgt Fr. 1500.-  Wir empfehlen Signatur, wenn das Päckli nicht persönlich entgegen genommen werden kann und/oder wenn die Bestellsumme Fr. 500.- überschreitet. 

Lieferung nach Deutschland / Europa
Wir liefern leider nicht ins Ausland.

Abholung einer Bestellung:
Eine Bestellung kann gerne bei uns im Laden zu den Öffnungszeiten  abgeholt werden. Nehme bitte diesbezüglich Kontakt mit uns auf.

Rabatte Konditionen

Für Kursleiter, Stammkunden und Schmuckdesigner gewähren wir spezielle Rabatte, die abhängig von der Einkaufsmenge sind. Die Konditionen werden auf der Seite Konditionen/Rabatte festgehalten. Es können nachträglich keine Rabatte gewährt werden. Rabatte sind unverbindlich und nur auf bestimmte Artikel. Sie können jederzeit von uns geändert werden

Gewährleistung

Jegliche Garantieansprüche beschränken sich auf den Umfang der Gewährleistung des Herstellers. Produkte werden ersetzt, sofern die Mängel vom Kunden innerhalb von 10 Werktagen nach Erhalt der Ware schriftlich gemeldet werden. Soweit es die gesetzlichen Bestimmungen erlauben, ist die Schadenersatzhaftung ausgeschlossen. Insbesondere haftet der Verkäufer nicht für Schäden, die auf unsachgemässen Gebrauch oder natürlichen Verschleiss zurückzuführen sind oder für Schäden, die nicht am Liefergegenstand selbst entstanden sind (Mangelfolgeschäden). Es besteht eine Garantie von 12 Monaten. Die Verkäufertin leistet Gewähr durch die Behebung von Mängel. Dies geschieht nach ihrer Wahl durch Nacherfüllung, nämlich Beseituigung eines Mangels oder Lieferung einer mangelfreien Eratzlieferung. 

Datenschutz

Die Verkäuferin verpflichtet sich bei der Bearbeitung der Kundendaten auf die Einhaltung der Datenschutzbestimmungen.

Gerichtsstand und anwendbares Recht

Die vorliegenden AGB und die Verträge, die aufgrund dieser AGB abgeschlossen werden, unterliegen ausschliesslich schweizerischem Recht. Erfüllungsort und ausschliesslicher Gerichtsstand für alle Streitigkeiten ist Laufenburg/AG.

 

Unsere Bankverbindungen

Metalclay S&B GmbH, 5073 Gipf-Oberfrick

Postfinance PC-Konto 65-719244-3

IBAN: CH36 0900 0000 6571 9244 3

Wir benutzen Cookies auf unserer Webseite.